Skip to main content

Zulassungsvoraussetzungen für die Diplomstudien Human- und Zahnmedizin

Kontingentenregelung


Die Zulassung ist in drei Kontingente aufgeteilt, die erst nach dem Aufnahmetest relevant sind: 

  • EU-BürgerInnen und ihnen gleichgestellte Personen, die ein österreichisches Reifezeugnis besitzen
    -> ÖsterreicherInnen-Kontingent
  • EU-BürgerInnen und ihnen gleichgestellte Personen, die ihr Reifezeugnis innerhalb oder außerhalb der EU erworben haben
    -> EU-Kontingent
  • Drittstaatenangehörige, die ihr Reifezeugnis innerhalb oder außerhalb der EU erworben haben
    -> Nicht-EU-Kontingent

ÖsterreicherInnen-Kontingent

Die Zulassungsvoraussetzungen für das ÖsterreicherInnen-Kontingent im Detail.

EU-Kontingent

Die Zulassungsvoraussetzungen für das EU-Kontingent im Detail.

Nicht-EU-Kontingent

Die Zulassungsvoraussetzungen für das Nicht-EU-Kontingent im Detail.