Skip to main content

Nr11 Labormedizin, Kennzahl: 5222/19

An der Medizinischen Universität Wien ist am Klinischen Institut für Labormedizin mit der Kennzahl: 5222/19 eine Stelle einer / eines halbbeschäftigten Biomedizinischen Analytikerin / Biomedizinischen Analytikers – Drittmittel (gemäß Kollektivvertrag – Verwendungsgruppe IIIb) voraussichtlich mit 10. April 2019 (befristet bis 31. Dezember 2019 mit Option auf Verlängerung bis längstens 30. November 2023) zu besetzen.

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit Euro 1.346,74 brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltsbestandteile erhöhen.

Aufgabengebiet: Mitarbeit in einem Forschungslabor (MedUni Wien Biobank). Die Tätigkeit beinhaltet: Austestung und Abarbeitung von prä-analytischen Prozessen (Probenhandling, Isolation von Biomolekülen, Archivierung und Aushebung von Probenmaterial/Daten); Durchführung und Protokollierung von Laboranalysen zu wissenschaftlichen Zwecken mit besonderer Berücksichtigung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung; Mitarbeit und Wartung sowie Weiterentwicklung und Umsetzung des vorhandenen QM-Systems (insbesondere im Rahmen des österreichischen Biobanken-Netzwerks, BBMRI.at); Dokumentation von qualitätsrelevanten Informationen; Teilnahme an internen und externen Schulungen und Konferenzen.

Anstellungserfordernisse: Diplom für eine/n Biomedizinische/n Analytiker/in (FH).

Gewünschte Qualifikationen: Fortgeschrittene Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Allgemeine Laborerfahrung, Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten (MSc in Biomedizinischer Analytik von Vorteil), QM-Erfahrung.

Die Informationen gemäß Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.meduniwien.ac.at/datenschutz/bewerbungen.

Information regarding the General Data Protection Regulation is available at www.meduniwien.ac.at/datenschutz/bewerbungen_en.

Kennzahl: 5222/19