Skip to main content

Sprachkenntnisse & -kurse

Studiensprache: Alle Vorlesungen und die meisten Lehrbücher sind auf Deutsch. Wenn Sie sprachliche Vorbereitung benötigen, können Sie die Deutschkurse des Sprachenzentrums der Universität Wien besuchen.

Zur Rückerstattung der Kosten für den Sprachkurs wenden Sie sich bitte an das International Office Ihrer Stammuniversität!

Sprachkenntnisse

  • Das vorausgesetzte Mindest-Sprachniveau bei einem ERASMUS Studienaufenthalte SMS ist Deutsch B1.

    Von BewerberInnen für ERASMUS Studienaufenthalte (SMS) wird ein Sprachnachweis eingefordert:
    Deadline für die Übermittlung des Sprachnachweises
    1.6.    bei ERASMUS Studeinaufenthalten (SMS) ab dem Wintersemester
    1.12.  bei ERASMUS Studeinaufenthalten (SMS) ab dem Sommersemester

  • Das vorausgesetzte Mindest-Sprachniveau bei einem ERASMUS Trainingsaufenthalte SMT ist direkt mit der aufnehmenden Klinik/mit der aufnehmenden Abteilung zu klären.
  • Bei Aufenthalten im Rahmen von KOOPERATIONEN sind Englisch Kenntnisse vorausgesetzt.

Die Unterrichtssprache und die Prüfungssprache ist DEUTSCH:
Bitte beachten Sie, dass daher alle Vorlesungen und Prüfungen auf Deutsch abgehalten werden. Die Beherrschung von Deutsch mindestens auf B1-Niveau wird auch für klinische Rotationen verlangt! 

Um ein besseres Verständnis der Sprachanforderungen zu gewinnen, wird die Verwendung des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GERF) für Sprachen empfohlen, siehe:

Europass

Sprachenzentrum der Universität Wien

Sprachenzentrum Universität Wien
Universitätscampus - Altes AKH
Alser Straße 4, Hof 1.16
1090 Wien

T: +43 (0)1 4277-24101
F: +43 (0)1 4277-9241
sprachenzentrum@univie.ac.at