Skip to main content

Quellen / Ursachen Sepsis

Sorry, this content is only available in German!

 Codes für Quellen/Ursachen der Sepsis werden für das folgende Feld benutzt:

Code

Katheterinfektionen

C-CVC Zentraler Gefäßkatheter, klinischer Zusammenhang (z.B. Symptome rückläufig innerhalb von 48h nach Entfernung des Katheters)
C-PVC Peripherer Gefäßkatheter, klinischer Zusammenhang (z.B. Symptome rückläufig innerhalb von 48h nach Entfernung des Katheters
* CRI3-CVC Zentraler Gefäßkatheter, mikrobiologisch bestätigt
* CRI3-PVC Peripherer Gefäßkatheter, mikrobiologisch bestätigt
  Sekundäre Sepsis als Folge einer anderen Infektion
S-PUL Pneumonie
S-UTI Harnweginfektion**
S-SSI Postoperative Wundinfektion
S-DIG Gastrointestinale Infektion
S-SST Haut- und Weichteilinfektion
S-OTH Andere Infektion
  Sepsis unklarer Genese
UO Keines der oben genannten, bestätigte Sepsis (BSI) mit unbekannter Ursache

* Hinweis: CRI3 nicht als Sepsis aufgrund von Katheterinfektion (C-CVC oder C-PVC) klassifizieren, sondern CRI3-CVC oder CRI3-PVC verwenden; siehe CRI Definitionen.

**Hinweis: auch aufgrund von einer asymptomatischen Bakteriurie