Skip to main content

Nr14 Hirnforschung, Kennzahl: 4959/19

Sorry, this content is only available in German!

An der Medizinischen Universität Wien ist am Zentrum für Hirnforschung / Abteilung für Molekulare Neurowissenschaften mit der Kennzahl: 4959/19 eine Stelle einer / eines vollbeschäftigten Chemisch-technischen Assistentin / Chemisch-technischen Assistenten (gemäß Kollektivvertrag – Verwendungsgruppe IIIa) voraussichtlich mit 29. April 2019 zu besetzen.

Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit Euro 2.061,60 brutto (14x jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltsbestandteile erhöhen.

Aufgabengebiet: Genotypisieren, Organisation und Aufrechterhaltung von Mauskolonien; Experimentelles Arbeiten mit Aufzeichnung und Analyse der gewonnenen Daten; Allgemeine Laborarbeiten innerhalb der Abteilung wie Kontrolle der Lagerbestände, Materialbestellung, Reinigung und Pflege der verwendeten Geräte; Lab-Management für die Arbeitsgruppe von Dr. Adameyko.

Immunhistochemie, Flureszenzmikroskopie, Histologie, Western Blot, PCR, In Situ Hybridisierung, Betreuung von Nagern, Organentnahme.

Anstellungserfordernisse: Facheinschlägige Matura (z.B.: Rosensteingasse).

Gewünschte Qualifikationen: Begeisterungsfähigkeit, engagiert, teamfähig, selbständiges Arbeiten. Erfahrung in den genannten Techniken erwünscht. Englischkenntnisse, Verlässlich- und Genauigkeit.

The Center for Brain Research, Medical University of Vienna, is an internationally leading research institution in neuroscience. The present recruitment is for the Department of Molecular Neurosciences headed by Tibor Harkany.

In the laboratory of Igor ADAMEYKO we investigate the basic principles of different stem cell niches and embryonic development. We are young international lab positioned in the best intellectual and cultural settings of Vienna. We are searching for a qualified lab technician with practical skills in molecular biology including tissue preparation, molecular cloning, gene expression analysis (immunohistochemistry, in situ hybridizations), confocal microscopy, basic embryology, PCR and mouse colony maintenance. We provide additional training in the lab. The technician will become a key support for all research projects in the lab and also might be permitted to run some of the projects under the supervision of the head of the lab, which might result in additional publications.

Die Informationen gemäß Datenschutz-Grundverordnung finden Sie unter www.meduniwien.ac.at/datenschutz/bewerbungen.

Information regarding the General Data Protection Regulation is available at www.meduniwien.ac.at/datenschutz/bewerbungen_en.

Kennzahl: 4959/19